Die Authentifizierung durch das ägyptische Ministerium darf nicht älter als ein Jahr sein. Sie muss in einem lesbaren Format zur Verfügung gestellt werden und alle erforderlichen Informationen (Registrierungsnummer, Datum, Unterschrift, Name und Siegel der Person enthalten, die das Dokument ausgestellt hat). – Für die Anwendung der Pässe von Neugeborenen ist es notwendig, die Geburt zuerst bei der Konsularabteilung der indischen Botschaft zu registrieren. Für die Registrierung der Geburt des neugeborenen Babys müssen die Eltern das Formular ausfüllen und zusammen mit den Pässen der Eltern und der ursprünglichen Geburtsurkunde der örtlichen ägyptischen Behörde einreichen. Die Gebühr für die Geburtenregistrierung beträgt LE 440/-. Bitte beachten Sie: Wenn Sie eine englische Heiratsurkunde vom ägyptischen Justizministerium erhalten, müssen Sie sie NICHT bei der amerikanischen Botschaft authentifizieren lassen, um sie für die Einwanderung in die Vereinigten Staaten zu verwenden. Wir legalisieren alle britischen Dokumente mit dem ägyptischen Konsulat in London in Ihrem Namen. Bevor das Dokument von der deutschen Botschaft in Kairo legalisiert werden kann, muss es zunächst vom ägyptischen Außenministerium in einem ihrer Legalisierungsbüros in oder außerhalb Kairos beglaubigt werden. Für die Adressen der Büros klicken Sie bitte hier (nur Arabisch). Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das ägyptische Außenministerium.

Bitte beachten Sie, dass für diesen Service ein Notartermin erforderlich ist. Die Nachfrage nach Notardiensten ist höher, als wir aufnehmen können. Bitte treffen Sie keine Reisearrangements oder begehen Sie keine Mittel, bis Sie Ihren Notartermin gebucht haben. Bei American Citizen Services unterzeichnen Sie eine eidesstattliche Erklärung, die von der US-Botschaft notariell beglaubiglich gemacht wird. Diese eidesstattliche Versicherung enthält Ihre biografischen Daten und Ihre Religion. Interreligiöse Ehen sind nach ägyptischem Recht zulässig, außer im Falle einer muslimischen Frau und eines nicht-muslimischen Mannes. In der eidesstattlichen Versicherung wird auch erwähnt, dass Sie frei heiraten können und dass die Botschaft nichts gegen die Ehe einzuwenden hat. Bitte bringen Sie Folgendes mit: Laut einer Pressemitteilung der ägyptischen Botschaft in Ottawa aus dem Jahr 2011, die auf der Website des ägyptischen Außenministeriums veröffentlicht wurde, sind die folgenden “Papiere und Anforderungen für die Ausstellung oder Erneuerung des Personalausweises:” Mündliche Quellen: Kanada – Globale Angelegenheiten; Ägypten – Civil Status Organization, Botschaft in Ottawa, Botschaft in Washington, Government Services Portal, Ministerium für auswärtige Angelegenheiten; Ägyptische Initiative für Persönlichkeitsrechte; sechs Anwaltskanzleien mit Sitz in Ägypten.

Das Justizministerium wird Ihre Ehe registrieren. Formulare, die am Ehegericht auszufüllen sind, sind nur am Hochzeitstag oder am Vortag erhältlich.